Belarus

"Das ist entsetzlich"

Ihr Shirt und ihre Maske sind weiß und rot. Wer die Farben der Revolution auf den Straßen von Belarus trägt, läuft Gefahr, im Gefängnis zu landen, erzählt Olga. Am vergangenen Sonntag hat die Stuttgarterin eine Kundgebung auf dem Marienplatz organisiert – für Solidarität mit den Oppositionellen. Ein Kontext-Podcast.

So ein schöner Tag

So schön war's am vergangenen Wochenende, am ersten Samstag ohne Bundesnotbremse in Stuttgart. Keine Ausgangsbeschränkungen am Abend, frisch und frank hinein ins getestete, geimpfte oder genesene Getümmel. Holdrio! Tagsüber gab es so schöne "positive Signale aus dem Handel", sagte OB Frank Nopper der "Stuttgarter Zeitung", auch wenn, hach ja, die "Passantenfrequenz nach Aussage mehrerer Beobachter nicht so stark war wie an Samstagen vor Corona".…

1 Kommentar

Schulden und Klimaschutz

Ausgebremst

Deutschlands höchstes Gericht hat verstanden, dass Lasten auf Kosten künftiger Generationen nicht nur aus Geld bestehen. Andere müssen noch nacharbeiten, etwa die FDP oder der Bund der Steuerzahler. Und die Grünen müssen darauf beharren, dass Investitionen in und für eine Zukunft wichtiger sind als Schuldenverbote.

 | 1 Kommentar

Kommerzieller und Non-Profit-Journalismus

Die Kleinen machen Vielfalt

Der gemeinnützige Journalismus hat in der Politik wenig Freunde. Das könnte sich ändern, wenn es Margit Stumpp gelingt, ihn in das Programm ihrer Partei zu pflanzen. Die Königsbronnerin ist die medienpolitische Sprecherin der Grünen im Bundestag.

Windkraftausbau

Growiane im Wald

Die Südwest-Grünen versprechen sich bei der Energiewende neuen Beistand von der CDU. Die wiederum hat ihrerseits viel versprochen. Der Umgang mit Windkraftstandorten im Staatsforst wird ein erster Gradmesser dafür sein, ob der neuen Tonlage Taten folgen. Bisher war auf schöne Worte wenig Verlass.

 | 3 Kommentare

Vonovia und Deutsche Wohnen

Fusions-Kontrollverlust?

Die zwei größten deutschen Wohnungskonzerne wollen unter einem Dach agieren. Die Linke fordert, das Bundeskartellamt solle die Fusion von Vonovia und Deutsche Wohnen verbieten. Andere erwarten ein schnelles Plazet. Wie prüft die Behörde, ob der neue Immobiliengigant den Markt beherrscht?

 | 4 Kommentare

Corona-Testzentren

Nicht zuständig

Abrechnungsbetrug in Schnelltest-Zentren soll von nun an verhindert werden. Das ist kein Erfolg, sondern das Ergebnis einer verantwortungsfreien Politik.

 | 3 Kommentare

Kirchen in der Corona-Krise

Entfernt vom Alltag der Menschen

Lange her, dass die Kirchen für Gerechtigkeit, Frieden und die Bewahrung der Schöpfung Massen mobilisierten. In der Corona-Krise wirken sie kraftlos – und unterstreichen damit einen schon länger andauernden Trend: Lieber behäbig an der Seite des Staates zu agieren, als ihm kritische Fragen zu stellen.

 | 1 Kommentar

Tops im Film-Business

Ränke, Ranking und ein Kuss

Jeff Bezos hat jetzt Munition gegen Donald Trump im Archiv. "Citizen Kane", das verkappte Biopic über einen Medienmagnaten, wurde als bester Film abgelöst von der Screwballkomödie "Es geschah in einer Nacht". Und Disneys "Schneewittchen" könnte bald kürzer werden.

 | 1 Kommentar
1 Kommentar

KONTEXT per E-Mail

Durch diese Anmeldung erhalten Sie regelmäßig immer mittwochvormittags unsere neueste Ausgabe unkompliziert per E-Mail.

Letzte Kommentare:






Die KONTEXT:Wochenzeitung lebt vor allem von den kleinen und großen Spenden ihrer Leserinnen und Leser.
Unterstützen Sie KONTEXT jetzt!