Corona-Schnelltest im Betrieb

Angst vor Ärger

Seit Kurzem müssen ArbeitgeberInnen zwei Corona-Schnelltests pro Woche anbieten. Während Kita-Kinder und SchülerInnen die Tests machen müssen, sind sie für Beschäftigte freiwillig. Merkwürdig.

 | 8 Kommentare

Aktualisierung: Urteil verschoben

Es war doch nicht sicher: Eigentlich sollte heute, Donnerstag den 6. Mai 2021, das Urteil im Prozess Grauf gegen Kontext vor dem Frankfurter Landgericht verkündet werden. Wieder einmal kam es zu Verzögerungen. Noch ist der neue Termin unklar.

Immernoch steht die Klage im Raum: Ein Mitarbeiter zweier inzwischen ehemaliger AfD-Landtagsabgeordneter will uns verbieten, ihn namentlich zu nennen und seine rassistischen und menschenverachtenden…

3 Kommentare

Koalitionsvertrag BW

Geld oder Klima

Es sind keine klimapolitischen Kleinigkeiten, die die Grünen den Schwarzen im Koalitionsvertrag aus den Rippen geschnitten haben – von Klimaneutralität bis 2040 über Solarpflicht bei Neu- und Umbauten bis Lkw-Maut und Nahverkehrsabgabe. Die große Ansage jedoch fehlt, denn gekämpft gegen die Erderwärmung wird nach Kassenlage.

 | 3 Kommentare

Online-Plattformen

Fairness in der digitalen Welt

Kann die Marktmacht der US-Internetgiganten gebrochen werden? Experten sagen: nein. Doch alternative digitale Plattformen beginnen, im Verborgenen zu blühen.

 | 1 Kommentar

Koalitionsvertrag BW und Stuttgart 21

Ten years after

Ziemlich genau zehn Jahre zu spät hat die Südwest-CDU eingeräumt, dass der S-21-Tiefbahnhof nicht hält, was seine Fans so lange versprochen haben. Im neuen grün-schwarzen Koalitionsvertrag ist festgeschrieben, alle Chancen zu nutzen, um das überflüssigste aller DB-Projekte fortzuentwickeln.

 | 11 Kommentare

Tagebücher der Anna Haag

Metamorphose eines Kriegstagebuchs

Die kürzlich erschienene Edition der Kriegstagebücher von Anna Haag, Stuttgarter Schriftstellerin und Politikerin, wird mit hymnischen Rezensionen gefeiert. Unbeleuchtet bleiben dabei eklatante Widersprüche.

 | 4 Kommentare

Stuttgart-21-Denkmal

"Stuttgart braucht diese Skulptur"

Der Stuttgarter OB soll mit Peter Lenk über Kunst und die Welt reden, sagt Veronika Kienzle. In der Hoffnung, dass er dann versteht, warum das S-21-Denkmal bleiben muss, wo es ist. Ein Gespräch über eine humorarme Stadt, Moos auf Kretschmanns Rücken und gegrillte Juchtenkäfer.

 | 2 Kommentare

Stuttgart-21-Filderabschnitt

Teufels Trasse

Brennen tut's doch eh nicht, und der Flughafen braucht mehr Fluggäste. Und S 21 noch 'nen Tunnel mehr. Aber nur, wenn die Bahn den nicht zahlen muss. Die Erörterung für den zweiten Filderabschnitt von Stuttgart 21 war vor allem eines: vier Tage nichts Neues, verhaftet im vergangenen Jahrhundert.

 | 3 Kommentare
2 Kommentare

KONTEXT per E-Mail

Durch diese Anmeldung erhalten Sie regelmäßig immer mittwochvormittags unsere neueste Ausgabe unkompliziert per E-Mail.

Letzte Kommentare:






Die KONTEXT:Wochenzeitung lebt vor allem von den kleinen und großen Spenden ihrer Leserinnen und Leser.
Unterstützen Sie KONTEXT jetzt!