Der Adel als Richter Gottes

Galgen unterm Kreuz

Ein Kreuz, das an die Galgen der Fürsten von Waldburg-Zeil erinnert, verrottet seit Jahren. Das mag dem Allgäuer Adelshaus recht sein. Aus den Augen, aus dem Sinn. Eine Bürgermeisterin, eine Bäuerin und ein Holzschnitzer wehren dem Vergessen.

 | 5 Kommentare

Stimmen und Vernunft

Manche Dinge sind unbezahlbar. Zum Beispiel echte Freundschaft, eine Wohnung in Stuttgart oder dieses Bild von Niels Foitzik: Der 32-jährige AfD-Politiker, laut seiner Partei "Die Stimme der Vernunft", soll in Thailand mehrfach ausgerastet sein, offenbar hat er mit Tellern und Essen herumgeworfen, bis die Polizei einschritt. Eine Aufnahme zeigt Foitzik oberkörperfrei mit einem kunterbunten Handtuch um die Schultern, die Halbglatze mit einem…

1 Kommentar

Wilhelm-Raabe-Straße 4

Sechs Jahre Leerstand

Seit 2018 stehen in der Wilhelm-Raabe-Straße 4 im Stuttgarter Süden vier von fünf Wohnungen leer. Die reichen Eigentümer tun nichts, die Stadt Stuttgart auch nicht, trotz Zweckentfremdungsverbot. Ein Stadtrat der Linken will nun eine Klage prüfen lassen.

 | 6 Kommentare

Sinti und Roma

Rebellion in der Sinti-Community

In der Sinti-und-Roma-Community bröckelt die Mauer des Schweigens: Beschäftigte des Heidelberger Dokumentationszentrums rebellieren gegen ihren "autoritären, respektlosen und lautstarken" Geschäftsführer Romani Rose.

Kindergrundsicherung

Keine Umverteilung für Kinder

In Deutschland lebt jedes fünfte Kind in existenzgefährdenden Verhältnissen, auch im wohlhabenden Baden-Württemberg. Die neue Grundsicherung könnte Abhilfe schaffen. Wirklich gut vorbereitet ist sie nicht. Und von vielen, die da etwas zu entscheiden haben, gar nicht mehr gewollt.

KONTEXT per E-Mail

Durch diese Anmeldung erhalten Sie regelmäßig immer Mittwoch morgens unsere neueste Ausgabe unkompliziert per E-Mail.

Letzte Kommentare:






Die KONTEXT:Wochenzeitung lebt vor allem von den kleinen und großen Spenden ihrer Leserinnen und Leser.
Unterstützen Sie KONTEXT jetzt!