Danke für die fette Fete!

Das Theaterhaus voll, prächtige Stimmung, ein sensationeller Hund auf der Bühne und 700 Gäste, die mit Kontext fünf Jahre Geburtstag feierten. Was will man mehr? Unsere Schaubühne zeigt in Wort und Bild, wer die gute Laune befeuert hat.

 | Fotos: Michael Latz
 | 2 Kommentare

Grün-schwarze Früchtchen

Thomas Strobl muss sich laufend bohrende Fragen gefallen lassen, wie viel CDU denn eigentlich im Koalitionsvertrag steckt. Die grüne Basis dagegen ist zahm wie noch nie in der Geschichte der Partei. Dabei könnte auch sie bei näherem Hinsehen so manchen Stolperstein finden.

 | 9 Kommentare

Auf Crashkurs mit dem Verkehrsminister

Grün und Schwarz haben sich nicht gesucht. Und beim Thema Verkehr offenbar auch noch nicht gefunden. Das zeigt sich beim dubiosen Wiederbelebungsversuch eines längst tot geglaubten Bundesstraßenprojekts: des Nordost-Rings Stuttgart.

 | 4 Kommentare

Von Gut und Böse

Was haben wir gebibbert! Kommt er rechtzeitig oder nicht, der Max Uthoff? Er sitze im Zug und der stecke fest, heißt es. Natürlich die Bahn. Wieder einmal verspätet. Womöglich mit Absicht, als Revanche für unbotmäßige Berichterstattung. Man kann ja nie wissen. Aber dann war er doch da, zehn Minuten vor dem Start in einen wunderbaren Abend. Und wie! Im Theaterhaus, inmitten einer "arschlochfreien Zone", getreu seinem Motto, das er Kontext…

Deutschland durch die AfD-Brille

Frauen in die Küche, Männer ans Gewehr, der Strom kommt aus dem Atomkraftwerk, und alle Politiker sind selbstsüchtig: Mit der Verabschiedung ihres ersten Parteiprogramms hat die AfD bewiesen, dass gerade sie keine Alternative für Deutschland ist. Wer darüber abgestimmt hat, das zeigen die geleakten Daten der Parteitagsteilnehmer.

 | 16 Kommentare

Scharf beobachtet

Ein Heer von Polizisten, angeblich 900 gewaltbereite Demonstranten – der AfD-Parteitag hat Stuttgart ein heißes Wochenende beschert. Und mittendrin die "Beobachter News", die fotografieren, was die Polizei nicht dokumentiert sehen will.

 | 10 Kommentare

Zeitbombe Trinkwasser

Kann man den Spargel, die Erdbeeren, den Fisch noch essen, die Gärten noch bewässern? 345 Hektar in Nordbaden sind mit per- und polyfluorierten Chemikalien (PFC) verseucht. Und die stehen im Verdacht, krebserregend zu sein.

"Den Fall totmachen"

Tatort Bodensee. Ein unaufgeklärter Mord, verschwundene Ermittlungsakten, eine Staatsanwaltschaft, die das Verfahren partout einstellen will, Nebenkläger, die sich dagegen wehren, und die örtliche Presse, die zu alledem schweigt – das sind die Ingredienzien in einem Mordfall ohne Mörder, der 30 Jahre zurückliegt. Die Generalstaatsanwaltschaft fordert nun weitere Ermittlungen.

 | 6 Kommentare

Immer Ärger mit Harry

In Luca Guadagninos Remake des französischen Thrillers "Der Swimmingpool" spielen die Stars Tilda Swinton, Matthias Schoenaerts und Dakota Johnson mit. Die ganz große Show aber liefert Ralph Fiennes, meint unser Filmkritiker.

 | 1 Kommentar

Ticken im Kopf

Ein Vater der Bewegung tritt ab. Gangolf Stocker ist raus aus dem Stuttgarter Gemeinderat und runter von der politischen Bühne. Schwer für einen, der ein Leben lang ein Kämpfer war. Doch der 71-Jährige muss sich jetzt um sich kümmern, er ist schwer krank.

 | 10 Kommentare

KONTEXT per E-Mail

Durch diese Anmeldung erhalten Sie regelmäßig immer mittwochvormittags unsere neueste Ausgabe unkompliziert per E-Mail.

Letzte Kommentare:






Die KONTEXT:Wochenzeitung lebt vor allem von den kleinen und großen Spenden ihrer Leserinnen und Leser.
Unterstützen Sie KONTEXT jetzt!