Noch mehr Hungerlöhner

Ab 2017 wird es keinen Missbrauch bei Leiharbeit mehr geben. Das hat Andrea Nahles kürzlich vollmundig versprochen. Von wegen. Ihr Gesetzentwurf wird die Zahl der Niedrig- und Hungerlöhner weiter in die Höhe treiben.

 | 10 Kommentare

Vom Winde verweht

Das Lob kam von höchster Stelle im Haus. "Report Mainz" setze immer wieder "Maßstäbe für investigativen Journalismus", befand SWR-Intendant Peter Boudgoust, und diese Kompetenz wolle er künftig "noch stärker in den Fokus rücken". Das war im April diesen Jahres, anlässlich des 50. Geburtstags des Magazins. Gut gebrüllt, Löwe, sind wir geneigt zu sagen, weil auch Kontext nichts gegen diesen Journalismus hat. Aber was war an der Windkraft-Reportage…

12 Kommentare

Unter Strom gesetzt

Angriff ist die beste Verteidigung: Der Südwestrundfunk dreht den Spieß um und bezweifelt die Glaubwürdigkeit des Kontext-Artikels ("Böse Böen aus Südwest") über eine Windkraft-Reportage in "Report Mainz". Autor Jürgen Lessat antwortet auf die SWR-Stellungnahme, die am Schluss des Textes verlinkt ist: Noch mehr Kritik ist angezeigt.

 | 10 Kommentare

Wider die marktkonforme Demokratie

Das "Nein zu CETA" ist für Herta Däubler-Gmelin auch ein Nein zu einer Politik, die sich der Merkel'schen marktkonformen Demokratie verschrieben hat. Die frühere Justizministerin (SPD) will mutige Parlamente, die auf die Zivilgesellschaft hören. Inspiriert hat sie auch Arno Luik mit seinem Kontext-Essay "Die Totengräber Europas".

 | 16 Kommentare

Fernbus-Boom und Schienen-Desaster

Es ist ein Wahnsinnsgeschäft: Mit wenig Service, Franchise und moderaten Preisen verdient sich das Unternehmen Flixbus eine goldene Nase. Die Bahn kann da längst nicht mehr mithalten. Wenn man genau hinsieht, möchte sie das auch nicht.

 | 13 Kommentare

No Olympia

Die Geschichte der Olympischen Spiele ist geprägt von Sternstunden, Korruption und Milliardendefiziten. Und von guten Nachrichten, abseits sportlicher Erfolge. Denn: Am engagierten Widerstand vor Ort scheitern Olympia-Bewerbungen schon seit Mitte der Siebzigerjahre – Tendenz stark steigend.

 | 2 Kommentare

Sieg des neuen Baustils

Die Geschichte der Stuttgarter Weißenhofsiedlung steckt voller Ironien. Mehr als ein denkmalwürdiges Bauwerk ist im Streit der Meinungen verloren gegangen. Nicht nur rund um das neue Kulturerbe von Le Corbusier.

Retourkutsche von rechts

Mit einem Untersuchungsausschuss zum "Linksextremismus in Baden-Württemberg" will die AfD im Landtag einen Großangriff auf die von ihr so genannten "Altparteien" starten. Ungeniert werden Darstellungen verfälscht – immer im Bemühen, die Stimmung zu schüren und vom NSU-Ausschuss abzulenken.

 | 7 Kommentare

KONTEXT per E-Mail

Durch diese Anmeldung erhalten Sie regelmäßig immer mittwochvormittags unsere neueste Ausgabe unkompliziert per E-Mail.

Letzte Kommentare:






Die KONTEXT:Wochenzeitung lebt vor allem von den kleinen und großen Spenden ihrer Leserinnen und Leser.
Unterstützen Sie KONTEXT jetzt!