Krankenhaussterben

Kliniken in Not

Sogar in der Coronakrise werden Krankenhäuser geschlossen und Betten abgebaut. Unbeirrt hält die Politik an der Ökonomisierung des Gesundheitswesens fest, der bundesweit seit 2004 jährlich 18 Kliniken zum Opfer gefallen sind – im Corona-Jahr 2020 sogar zwanzig.

 | 10 Kommentare

RAF geht immer

Historische Analogien sind eine heikle Sache. Das zeigte sich nach dem Sturm von Trump-Anhängern auf das Kapitol in Washington. Unter dem Eindruck der Bilder aus den USA äußerte etwa der bayerische Ministerpräsident und CSU-Vorsitzende Markus Söder gegenüber der "Welt am Sonntag" die Befürchtung, dass sich in Deutschland "eine Art Corona-RAF bilden könnte, die zunehmend aggressiver und sogar gewalttätig werden könnte" – womit er wiederum eine…

1 Kommentar

Arbeitsplätze bei Marlok

Gewusst wie

Wie werden aus ordentlich bezahlten und tarifgebundenen Arbeitsplätzen schlecht bezahlte Jobs? Man kauft ein Pleiteunternehmen und weigert sich, die Beschäftigten zu übernehmen. So geschehen bei Marlok, heute PSS, in Esslingen am Neckar.

 | 1 Kommentar

CDU-Kandidatin Eisenmann

Superheldin, abgekämpft

Noch gut acht Wochen bleiben Susanne Eisenmann, um im Landtagswahlkampf aufzuholen. Die Chancen stehen schlecht, weil die Spitzenkandidatin der Union an Strahlkraft eher verliert als zulegt.

 | 7 Kommentare
8 Kommentare

Ex-OB Fritz Kuhn

Ehre, wem Ehre gebührt

Als hätte er die Stadt in Schutt und Asche gelegt: Zum Abschied verweigert der Stuttgarter Gemeinderat dem Oberbürgermeister a.D. Fritz Kuhn die Ehrenbürgerschaft. Bemerkenswert fallen hingegen die lobenden Worte des Ersten Bürgermeisters Fabian Mayer, CDU, aus.

 | 5 Kommentare

Muslimische Bloggerinnen

Verkackt. Ob mit oder ohne Kopftuch.

Sie sitzen nur selten in Moderedaktionen, Rundfunkräten, Verlagen oder Zeitungsredaktionen. Aber sie bloggen und posten. Somewhere over Instagram sieht die Welt ganz anders aus für junge Musliminnen. Dort schaffen sie sich ihre eigene Öffentlichkeit.

TV-Film "Feinde"

Öffentlich-rechtliches Waterboarding

Die Ferdinand-von-Schirach-Festspiele in der ARD haben mit einem zweigeteilten Film das Thema Folter vorgestellt. Auf eine Weise, die Folter diskussionswürdig erscheinen lässt.

 | 2 Kommentare

Spitze in Schlammschlacht

Sexiest Team alive!

Verrückte Welt: Der VfB kickt super und die Funktionäre prügeln sich. Sonst war es immer umgekehrt. Nachdem seine letztwöchige Kolumne eine überragende Nachfrage erzeugt hat, muss der Autor sofort Wege aus dem Schlamassel aufzeigen.

 | 1 Kommentar

KONTEXT per E-Mail

Durch diese Anmeldung erhalten Sie regelmäßig immer mittwochvormittags unsere neueste Ausgabe unkompliziert per E-Mail.

Letzte Kommentare:






Die KONTEXT:Wochenzeitung lebt vor allem von den kleinen und großen Spenden ihrer Leserinnen und Leser.
Unterstützen Sie KONTEXT jetzt!