KONTEXT:Wochenzeitung
KONTEXT:Wochenzeitung

Tausende Blumen, Tausende

Tausende Blumen, Tausende
|

Datum:

Hanau. Ja, da hatte ich einen Kloß im Hals. Die Nachricht kam aus heiterem Himmel, so wie die Nachrichten von Verkehrsunfällen oder fernen Kriegen, wie Wetterberichte oder Staumeldungen. Im Grunde weiß ich, dass solche Nachrichten jeden Tag kommen können, sie warten im Untergrund. Aber immer wieder sage ich mir, vollkommen unlogisch: Aber doch nicht bei uns!

Frankreich, ja, Amerika, und dort, wo die Terroristen wohnen. Aber doch nicht bei uns. Wir sind Goethe und Merkel, in jedem Ort eine Gleichstellungsbeauftrage, jemand für Ausländer. Seit 100 Jahren, wir kaufen sie ja weltweit ein. Wir haben selbst eine Willkommenskultur.

Warum haben Politiker in ihren Büros immer gedeckte Kleidung parat und schwarze Krawatten, passendes Schuhwerk? Sie sind sofort am Tatort, schneller als die Angehörigen. Sie sind da, wenn etwas passiert. Wieso irritiert mich das? 

Ja, ich habe einen Kloß im Hals, will weinen, wenn ich in die Gesichter der Mütter, Brüder, Väter blicke. Die Kameras fangen die Tränen ein. Alles ist nah, neben uns.

Ganz unangemessen fällt mir ein, dass die Etats für Antirassismus-Arbeit gekürzt werden, im Osten vor allem, dass schlechtbezahlte Sozialarbeiter fehlen, dass es sehr umständlich und zeitaufwendig ist, Projekte der Vielfalt zu realisieren. Ich weiß, wie hoch die Hürden sind, um ein buntes Toleranz-Programm in Bibliotheken auszulegen, dass die Plätze für auseinandersetzende Debatten in den Universitäten oft versperrt sind. Weiß ich auch, warum die Akten geschreddert wurden, warum die Seiten für die Untersuchungsausschüsse seitenlang geschwärzt sind? Ich weiß, das ist jetzt fehl am Platze. Wir müssen zusammenstehen, sagen sie.

Die anderen? Sie beteuern, dass sie Deutsche sind. Sie flehen.

Vielleicht, wenn ich eine Blume kaufe, vielleicht. Sie auch. Heute oder morgen. Nein, nicht für den Tatort. Für die, die neben uns wohnen. Ich will sie erkennen.


Peter Grohmann ist Kabarettist und Koordinator des Bürgerprojekts Die AnStifter. Alle Wettern-Videos gibt es hier zum Nachgucken.


Gefällt Ihnen dieser Artikel?
Unterstützen Sie KONTEXT!
KONTEXT unterstützen!

Verbreiten Sie unseren Artikel
Artikel drucken


3 Kommentare verfügbar

  • real ist
    am 28.02.2020
    Antworten
    Wer ist für diese Tat mitverantwortlich, war es tatsächlich die AFD, der schlechte Einfluss seines grünen Vaters und Erziehers oder vielleicht doch eher das fatale Ignorieren eines sehr bedenklichen Schreiben des Täters an die Behörden bereits 3 Monate vor der Bluttat, obwohl das Besitzen eines…
Kommentare anzeigen  

Neuen Kommentar schreiben

KONTEXT per E-Mail

Durch diese Anmeldung erhalten Sie regelmäßig immer mittwochvormittags unsere neueste Ausgabe unkompliziert per E-Mail.

Letzte Kommentare:






Die KONTEXT:Wochenzeitung lebt vor allem von den kleinen und großen Spenden ihrer Leserinnen und Leser.
Unterstützen Sie KONTEXT jetzt!