Ausgabe 401
Editorial

"Ich schätze Kontext, denn ...

Datum: 05.12.2018
... Kontext nimmt sich die Freiheit, die sich gehört. Ich danke für Haltung, Ahnung und Ausdauer und Ihre immer zu spürende Kraft: Sie wissen, wie's geht, und Sie können über sich lachen! Beste Grüße aus Colonia!"

Birgit Wentzien, 59, ist seit 2012 Chefredakteurin des Deutschlandfunks. Gelernt hat sie beim Süddeutschen Rundfunk, für den sie 1993 nach Berlin ins Gemeinschaftsstudio mit dem Südwestfunk gewechselt ist. Ab 2004 leitete sie das Hauptstadtbüro beider Sender. Die gebürtige Hamburgerin ist auch Mitglied im Vorstand des Deutschen Presseclubs.

Unterstützen auch Sie Kontext!

Mit einer regelmäßigen Spende, dem "Soli".
Das Online-Formular finden Sie hier.

Sie unterstützen uns schon regelmäßig? Dann spenden Sie einmalig.
Alle Infos dazu finden Sie hier.


Gefällt Ihnen dieser Artikel?
Unterstützen Sie KONTEXT jetzt!
botMessage_toctoc_comments_9210
KONTEXT per E-Mail:  

Durch diese Anmeldung erhalten Sie regelmäßig immer mittwochs um 9 Uhr unsere neueste Ausgabe unkompliziert per E-Mail. Datenschutz-Hinweis

Letzte Kommentare:









Ausgabe 401 / Vernetzt gegen rechts / Erhard Korn / vor 4 Tagen 6 Stunden
Gute Initiative von Joe Bauer!







Die KONTEXT:Wochenzeitung lebt vor allem von den kleinen und großen Spenden ihrer Leserinnen und Leser.
Unterstützen Sie KONTEXT jetzt!