Falsche Idylle

Schäfer auf der Schwäbischen Alb, ein Job in beschaulicher Umgebung. Doch der Eindruck trügt: Schäfer sind ganz allein mit ihrer harten Arbeit. Landvermessung Teil acht.

Nackt im Dorf

In einem Städtchen weit draußen im Land begeben sich merkwürdige Dinge. Der Bäcker prahlt mit seinem Viagra, die Lokalzeitung huldigt dem Bürgermeister, der Wirt schlägt seinen Kellner. Aber gibt es das nicht vielerorts? Doch plötzlich kommt ein Auswärtiger in den Ort, schreibt über alles im Internet und erregt großes Aufsehen. Ob man die Geschichte glauben kann? Vielleicht.

 | 2 Kommentare

Christkind subversiv

Wenn etwas die Welt verändert, dann ist es ein Kind ... Es will Zuwendung, Nähe, Zärtlichkeit. Es hört nicht auf kluge, sondern auf Worte, die von Herzen kommen. Es versteht nur die Sprache der Liebe. Wir würden die Welt verändern, wenn wir uns auf diese Sprache und in dieser Sprache verständigen würden. Schreibt Betriebsseelsorger Paul Schobel in seiner Weihnachtspredigt für die Kontext:Wochenzeitung.

 | 1 Kommentar

Alte Pistolen

Wir sind doch alles nur Menschen, oder? Klar, manche sind mehr, laut Wikipedia: "Christian Wulff ist ein deutscher Politiker." Damit ist das meiste gesagt. Meint Peter Grohmann in "Grohmann wettert".

Krippe und Krieg

Bethlehem – das klingt nach Weihnachten, Liebe und Wärme. Die Wirklichkeit vor Ort ist anders. Bethlehem liegt auf palästinensischem Gebiet. Kaum ein Pilger traut sich deshalb von der Geburtskirche weg in die angrenzenden Straßen. Was ein großer Fehler ist.

Wir sind wer!

Wo seid ihr, aufgeweckte Bürgerinnen und Bürger in Stuttgart, im Land, in der ganzen Republik? Es kann doch nicht sein, dass jetzt wieder Schlafenszeit ist. Das Land muss leben, es muss Musik sein in der Stadt und ein Leuchten in den Augen derer, die guten Mutes sind. Der Aufbruch muss bleiben – und mit ihm eine wichtige Bühne: die Kontext:Wochenzeitung. Also weg mit den Tranquilizern. Soliabos und Spenden helfen. Deshalb: Kontext ist mir's wert.

Spannend

Stuttgart 21 bleibt spannend. Der Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg hat einen vorläufigen Baustopp verhängt. Wir dokumentieren das Urteil. Ebenso die Verfügung der Staatsanwaltschaft, wegen des Polizeieinsatzes am 30. 9. 2010 kein Strafverfahren einzuleiten.

 | 1 Kommentar

Rechte Juristin gekündigt

Die Recherche der Kontext:Wochenzeitung über Juristen am rechten Rand hat zu heftigen Reaktionen geführt. Ein badischer CDU-Mann trennt sich jetzt von rechten Szeneanwälten. Seine Kollegin mit NPD-Vergangenheit durfte zunächst bleiben. Am Donnerstag wurde auch sie entlassen.

 | 2 Kommentare

KONTEXT per E-Mail

Durch diese Anmeldung erhalten Sie regelmäßig immer mittwochvormittags unsere neueste Ausgabe unkompliziert per E-Mail.

Letzte Kommentare:




Ausgabe 550 / "Grüne sind Exoten" / Thomas Albrecht / vor 23 Stunden 47 Minuten
Lehrer?


Die KONTEXT:Wochenzeitung lebt vor allem von den kleinen und großen Spenden ihrer Leserinnen und Leser.
Unterstützen Sie KONTEXT jetzt!