KONTEXT:Wochenzeitung
KONTEXT:Wochenzeitung

Warum lesen Sie Kontext ...

Warum lesen Sie Kontext ...

Datum:

... Herr Schorlau?

 

 

 Stuttgart verändert sich.

Die bestehenden Medien, so mein Eindruck, begreifen die Veränderungen nicht oder bekämpfen sie.

Um den Aufbruch in eine neue Art der Bürgergesellschaft verstehen zu können, sollte man Kontext lesen.

Wolfgang Schorlau, Schriftsteller und Kontext-Leser

 


Gefällt Ihnen dieser Artikel?
Unterstützen Sie KONTEXT!
KONTEXT unterstützen!

Verbreiten Sie unseren Artikel
Artikel drucken


0 Kommentare verfügbar

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare anzeigen  

Neuen Kommentar schreiben

KONTEXT per E-Mail

Durch diese Anmeldung erhalten Sie regelmäßig immer mittwochvormittags unsere neueste Ausgabe unkompliziert per E-Mail.

Letzte Kommentare:






Die KONTEXT:Wochenzeitung lebt vor allem von den kleinen und großen Spenden ihrer Leserinnen und Leser.
Unterstützen Sie KONTEXT jetzt!