KONTEXT:Wochenzeitung
KONTEXT:Wochenzeitung

Kontext unterwegs

Kontext unterwegs

Datum:

Kontext-Leser können am 21. September 2013 zusammen mit der Agentur für Kunstvermittlung nach Mössingen reisen, um sich auf die Spuren des einzigen Streiks gegen Hitlers Machtübernahme Anfang 1933 zu machen. ...

Höhepunkt des Besuchs wird das Lindenhof-Theaterstück "Ein Dorf im Widerstand" in der historischen Pausa-Bogenhalle mit über 100 Mitwirkenden sein. Regie Franz Xaver.

Termin: 21. September 2013 Abfahrt: 14.00 Uhr, Stuttgart, Haltebucht Staatsgalerie Stuttgart

Einführung: Hermann G. Abmayr (Kontext:Wochenzeitung)

Museumsführung: Hermann Berner (Museumsleiter)

Leistung: Fahrt, Eintritte und Theaterkarte Preis: 78 Euro, für Selbstreiser 50 Euro, für Schüler und Studenten 39 Euro Anmeldung (so lange die Plätze reichen) unter info@kunstvermittlung-gmbh.de

Reise nach Sant'Anna di Stazzema

Kontext unterstützt die Reise des Bürgerprojekts Die Anstifter nach Sant'Anna di Stazzema, wo im August 1944 bei einem SS-Massaker mehrere Hundert Menschen ermordet wurden. Wir werden in dem toskanischen Bergdorf die Überlebenden Enio Mancini und Enrico Pieri treffen, die Preisträger des diesjährigen Stuttgarter Friedenspreises.

Termin: 3.-6. Oktober 2013

Leistung: Fahrt (inklusive Abstecher nach Carrara bzw. La Spezia und Schifffahrt nach Portovenere/Cinque Terre) sowie Halbpension

Preis: 350 Euro

Anmeldeschluss: 15. Juli 2013

Reisedetails unter stazzema@die-anstifter.de


Gefällt Ihnen dieser Artikel?
Unterstützen Sie KONTEXT!
KONTEXT unterstützen!

Verbreiten Sie unseren Artikel
Artikel drucken


0 Kommentare verfügbar

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare anzeigen  

Neuen Kommentar schreiben

KONTEXT per E-Mail

Durch diese Anmeldung erhalten Sie regelmäßig immer mittwochvormittags unsere neueste Ausgabe unkompliziert per E-Mail.

Letzte Kommentare:






Die KONTEXT:Wochenzeitung lebt vor allem von den kleinen und großen Spenden ihrer Leserinnen und Leser.
Unterstützen Sie KONTEXT jetzt!