11 Jahre KONTEXT. Das Fest.

Sonntag, 12.6.2022 im Theaterhaus Stuttgart

Lasst uns zusammen feiern. Mit unseren UnterstützerInnen, die das Herz der KONTEXT:Wochenzeitung sind. Mit allen, denen eine Zeitung, die nicht auf billige Klicks schielt, die auf Werbung verzichtet, um unabhängig zu bleiben, wichtig ist. Mit denen, die wissen, dass der zweite Gedanke keine Zeitverschwendung ist. Denn eine Zeitung, die den Finger in die Wunden legt, die sich als Watchdog versteht, ist heute wichtiger denn je. In diesem Sinne:

Auf die nächsten 11 Jahre!


18.30 Uhr, T1: 
11 Jahre KONTEXT:Wochenzeitung – das Fest!

Die in Südafrika geborene Stuttgarterin Thabilé verbindet Soul, Gospel, Pop, Jazz und R'n'B zu einer wohltuend warmen, groovigen Melange. Der Kabarettist Jess Jochimsen beobachtet genau und ist dabei skurril, poetisch, schreiend komisch. Tausendsassa und KONTEXT-Kolumnist Peter Grohmann bespielt Stuttgarts Bühnen und Straßen seit vielen Jahrzehnten – nachdenklich, immer witzig und sehr ironisch. Joe Bauer schreibt nicht nur regelmäßig für KONTEXT, er ist überall in der Stadt zu Hause, wo Kultur und Engagement aufeinandertreffen. Außerdem feiern mit: Ulrike Winkelmann, Chefredakteurin der taz, und Susanne Stiefel, Chefredakteurin der KONTEXT:Wochenzeitung.

Moderation: KONTEXT-Redakteurin Gesa von Leesen.

VVK: 20,00 Euro, ermäßigt für KONTEXT-Unterstützer:innen: 11,00 Euro.
Karten erhalten Sie ab sofort direkt über das Theaterhaus Stuttgart, online oder telefonisch unter 0711 4020720.

Theaterhaus Stuttgart, Siemensstraße 11, 70469 Stuttgart


17 Uhr, Foyer:
Karikaturen- und Comic-Ausstellung

Auch in schweren Zeiten ist Lachen nie verkehrt. Das gilt seit der Gründung auch bei KONTEXT. Deshalb gehört der Politcomic "Der Ökodiktator" von Björn Dermann und Peter Unfried ebenso dazu wie die Karikaturen von Oliver Stenzel. Die Laudatio am Festtag hält Comic-Legende Gerhard Seyfried, der meistbeklaute Zeichner der Republik. Außerdem werden an diesem Tag die Ergebnisse eines Comic-Workshops mit Gerhard Seyfried und Studierenden der Hochschule für Kommunikation und Gestaltung Stuttgart gezeigt.

Die Ausstellung ist vom 25.5. bis zum 19.6.2022 zu sehen.

Eintritt frei

Zum 11-Jährigen der KONTEXT:Wochenzeitung veröffentlichen wir eine Best-of-Auswahl des Ökodiktators und der Karikaturen von Oliver Stenzel im praktischen Wende-Heft.


15 Uhr, T2:
Panel zur Zukunft des Journalismus

Der Markt regelt eben nicht alles. Schon gar nicht im Journalismus: Die vierte Sparwelle bei "Stuttgarter Nachrichten" und "Stuttgarter Zeitung" zeigen das. Wer die Wächterfunktion der Presse verteidigen, ihre wichtige Rolle in einer Demokratie stärken will, der muss neue Wege gehen. Darüber diskutieren Thomas Schnedler von netzwerk.recherche, taz-Chefredakteurin Ulrike Winkelmann, Anna Hunger von der KONTEXT:Wochenzeitung und Uwe Vorkötter, "Horizont"-Herausgeber und ehemaliger Chefredakteur der "Stuttgarter Zeitung".

Moderation: Stefan Siller

Eintritt frei


KONTEXT per E-Mail

Durch diese Anmeldung erhalten Sie regelmäßig immer Mittwoch morgens unsere neueste Ausgabe unkompliziert per E-Mail.

Letzte Kommentare:






Die KONTEXT:Wochenzeitung lebt vor allem von den kleinen und großen Spenden ihrer Leserinnen und Leser.
Unterstützen Sie KONTEXT jetzt!