Ausgabe 404
Gesellschaft

Schöne Bescherung: ein Dossier zum Thema Wohnen

Von unserer Redaktion
Datum: 26.12.2018
Nach der Modernisierung kostet die Miete plötzlich doppelt so viel. RentnerInnen werden nach Jahrzehnten aus ihren Behausungen verdrängt. Studierende zahlen 600 Euro im Monat für ein 13-Quadratmeter-Zimmer. Und große Immobilienkonzerne machen den Reibach ihres Lebens. Zum Jahresende hat Kontext ein Dossier zum Thema Wohnen angelegt. Mit Schleifchen.

Wohnungsnot im ganzen Land

Wohnen ist mehr als ein Dach überm Kopf. Es ist ein Menschenrecht – oft nur auf dem Papier. MieterInnen werden ausgepresst. Wo Recht zu Unrecht wird, wird Widerstand zur Pflicht.

Zum Dossier


Gefällt Ihnen dieser Artikel?
Unterstützen Sie KONTEXT jetzt!

2 Kommentare verfügbar

  • Andromeda Müller
    am 26.12.2018
    Zu den in diesem Dossier zusammengefassten Artikeln gab es jeweils jede Menge kritischer Beiträge und Leserbriefe . Manche wurden unerfindlicherweise nicht veröffentlicht. Diese haben z.T. die Gründe besser herausgearbeitet als die Artikel selbst.
    Dies , da die Artikel keine Tiefe haben und nur sehr oberflächlich in der Analyse sind .
    Leider , leider.
    • Eine Frage
      am 27.12.2018
      "Zu den in diesem Dossier zusammengefassten Artikeln gab es jeweils jede Menge kritischer Beiträge und Leserbriefe . Manche wurden unerfindlicherweise nicht veröffentlicht. Diese haben z.T. die Gründe besser herausgearbeitet als die Artikel selbst." Woher wissen sie denn welche Leserbriefe die Redaktion nicht veröffentlicht? Meinen sie ihre eigenen? lol.

Neue Antwort auf Kommentar schreiben

KONTEXT per E-Mail

Durch diese Anmeldung erhalten Sie regelmäßig immer mittwochvormittags unsere neueste Ausgabe unkompliziert per E-Mail.JETZT ANMELDEN

Letzte Kommentare:
















Die KONTEXT:Wochenzeitung lebt vor allem von den kleinen und großen Spenden ihrer Leserinnen und Leser.
Unterstützen Sie KONTEXT jetzt!